This workshop is only available in German.

„die Kunst des Verhandelns“ 

Verhandeln ist eine Herausforderung. Dies gilt für Verhandlungen mit Auftraggebern oder Geschäftspartnern ebenso wie mit Arbeitskollegen, Vorgesetzten oder Angestellten. Auch Sie verhandeln täglich, im Beruf und im Privaten. Dabei ist nicht nur WAS Sie sagen von Bedeutung, sondern auch WIE Sie dies tun – „C’est le ton qui fait la musique!“. 

Fachliche Kompetenz und Effizienz alleine reichen nicht aus, um im Wirtschaftsalltag zu bestehen. Selbstbewusstes Auftreten und kommunikative Fertigkeiten sind für erfolgreiche Verhandlungen entscheidend. In diesem zweitägigen Workshop entwickeln Sie Verhandlungsstrategien, welche Ihnen bei der Erreichung Ihrer Ziele helfen. 

Flyer Kursausschreibung

Artikel zum Workshop in der Zeitschrift Hochparterre

Spiegeln lernen

 

Ort:   STUBE - PROGR, Spychergasse 4, 3011 Bern (http://stube-im-progr.ch insb. Lageplan) -

 

5 Min. zu Fuss ab Bahnhof

Trainer

Dr. Robert Mirko Stutz, Rechtsanwalt, LL. M.

NLP Master und Trainer IANLP / System Coach / Supervisor - Coach BSO i.A., www.torneys.ch

Irene Morueco, HR Fachfrau FA, Coach und Trainer IANLP, www.perseco.ch

Kosten:

CHF 625.00 (für zwei Tage)